Boxen-Produkt-Spiele-und-mehr-im-Test

Boxen-Produkt-Spiele-und-mehr-im-Test
Boxen-Produkte-Spiele-und-mehr-im-Test

Dienstag, 28. Oktober 2014

Brownietorte - für "Be Sweet"

Hallo meine lieben Mitleser,

wer von Euch hat denn schon das Wattekuchenrezept nachgebacken? 
Heute habe ich Euch ein neues Rezept mitgebracht:

Brownietorte




Für den Teig:

125g Butter
1 Pck Bourbon Vanille Zucker
3 Eier
1/2 gestr. TL Natron
150g Mehl
100g Creme fraiche
1 gestr TL Backpulver
125g brauner Zucker
200g Zartbitterschokolade

Für den Überzug.

50g Creme fraiche
150g Zartbitterschokolade

50g gehackte Cashewkerne


Zubereitung: 

Zuerst zerkleinere ich die Schokolade grob. Ich mache es mir da leicht und klopfe, die Schokoladentafel in der Verpackung, ein paar mal auf den Tisch. Die zerkleinerte Schoki gebe ich in eine Schüssel mit der Butter, die ich über dem Wasserbad unter häufigen rühren schmelze. Die flüssige Schoko-Butter-Mischung gebt ich nun in eine Rührschüssel und lasst sie etwas abkühlen. Dann gebt ich nach und nach Zucker, Vanille-Zucker und Salz hinzu und rührt alles mit dem Handrührgerät bis ich eine gebundene Masse bekomme. Nun werden die Eier nacheinander eingerührt und das Creme Fraiche untergerührt. Das Mehl mische ich gut mit dem Backpulver und dem Natron und rührt es ebenfalls unter die Masse. Den Teig fülle ich nun in die gefettete Form ( ich habe eine runde 20er Kuchenform genommen ) und streicht ihn glatt. Natürlich kann man auch eine Brownieform nehmen. Im vorgeheizten Backofen wird das Ganze bei 180 Grad Ober-/Unterhitze etwa 25 Minuten gebacken. Den Brownie-Kuchen in der Form erkalten lassen. Für den Überzug, schmelzte ich die Schokolade im Wasserbad und lasst sie kurz abkühlen, bevor das Creme Fraiche untergerührt wird. Den Guss streiche ich dann auf den Kuchen und hackt die Cashewkerne grob und verteile sie großzügig auf dem Kuchen.
Diese  Brownies sind super fluffig und schmecken so schokoladig lecker. 






  
hier eine Variation zum Kindergeburtstag


folgenende Backhelfer habe ich benutzt:

myCOULORS Mixbecher
und
die MIX & BAKE Rührschüssel mit Spritzschutzring und 1 in 2 Deckel und Teigschaber
von EMSA


Wie findet Ihr dieses Rezept.
Ich freue mich über Kommentare von Euch.

Schöne Grüße Maria